Fun Obedience

 

Es gibt sie! Die Hunde, denen Übungen aus der klassischen Unterordnung bzw. aus dem Grundgehorsam richtig Spaß machen! Und auch so mancher Mensch hat seine Freude daran!

 

Man muss nur etwas Pep hineinbringen!

 

Beim Fun Obedience hat man dazu die Gelegenheit. Egal, ob ein Parcours mit verschiedenen aneinandergereihten Aufgaben, oder Tricks und Spiele, die aus den bereits bekannten Übungen herausgearbeitet werden, beim Fun Obedience ist für jeden etwas dabei.

 

Sitz, Platz und "Fußgehen" müssen nicht immer langweilig im Viereck oder Kreis passieren, mit diesen Übungen kann man viel mehr anstellen. Bringt man dann noch ein paar Elemente aus dem Bereich Heelwork mit hinein, wird die "Unterordnung" fast zu einem Tanz mit dem Hund.

 

Fun Obedience wird aufbauend auf den Familienhundekurs angeboten und bietet sich vor allem für jene Hunde an, die schon einen gewissen Grundstock an Ausbildung mitbringen. Der Kurs ist somit nur für bereits (leicht) fortgeschrittene Mensch-Hund-Teams geeignet.

 

Fun Obedience wir je nach Anmeldungen ab Jänner 2022 samstags 14-tägig angeboten.

 

Eure Ansprechpartnerin für Fun Obedience ist Kristina