Gehirnjogging ...

 

... wohltuend für Hund und Mensch

 

Durch regelmäßiges Gehirnjogging wird nicht nur die Konzentration, sondern auch die Bindung zwischen Mensch und Hund gestärkt (z.B. durch Nasenarbeit) und gefördert. Euer Hund bleibt geistig fit. Ihr werdet verblüfft sein, welche Talente sowie Fähigkeiten euer Vierbeiner hat. Zudem lernt der Hund selbstbewusster Probleme zu lösen.

 

Was erwartet mich?

  • Ihr werdet erfahren und erleben, mit welchen Talenten und Fähigkeiten euer Hund ausgestattet ist. Spielerisch bringen wir dem Hund „Tricks“ und Übungen bei. Außerdem lernt der Hund selbständig kleine Aufgaben mit Erfolg zu lösen und eigenständiges Problemlösungsverhalten zu entwickeln.
  • Die gemeinsame, konzentrierte und ruhige Beschäftigung macht Spaß und das Meistern verschiedener Herausforderungen fördert auch die Bindung zwischen Hund und Mensch.
  • Auch für die Arbeit mit ängstlichen oder verhaltensauffälligen Hunden sind einfache Denk-Spiele bestens geeignet.

 

Eure Ansprechpartnerin für Gehirnjogging ist Birgit